Der Bereich Rechtsanwälte

Im Bereich „Rechtsanwälte“ finden Sie neben Informationen rund um den Anwaltsberuf alles Wissenswerte zum anwaltlichen Berufsrecht und Vergütungsrecht. Sie können sich hier auch darüber informieren, was Sie zu beachten haben, wenn Sie die Qualifikation als Fachanwalt anstreben bzw. bereits besitzen.

Der Bereich RA-Fachangestellte

In diesem Bereich finden Sie Informationen rund um den interessanten und zukunftssicheren Beruf des/der Rechtsanwaltsfachangestellten und zur Weiterbildung zum/zur Geprüften Rechtsfachwirt/in.

Der Bereich Mandanten

Im Bereich Mandanten finden Sie neben Informationen über die Aufgaben der Rechtsanwaltskammer München alles Wissenswerte, was Sie bei der Beauftragung eines Rechtsanwalts wissen sollten. Hier finden Sie auch die Namen und Adressen anderer Ansprechpartner, wenn die Rechtsanwaltskammer München nicht für Sie tätig werden kann.

Der Bereich RAK München

In diesem Bereich können Sie sich unter anderem über die Gremien und die Aufgaben der Rechtsanwaltskammer München informieren. Hier können Sie auch alle Veröffentlichungen der Rechtsanwaltskammer München in elektronischer Form abrufen.

Rechtsanwälte, die Mitglieder der Rechtsanwaltskammer München sind, erhalten auf Antrag einen Anwaltsausweis. Der handliche Lichtbildausweis im Scheckkartenformat ist europaweit gültig und weist den Inhaber als (europäischen) Rechtsanwalt aus. Er verschafft Legitimation vor Gericht und Behörden. Zudem vereinfacht er den Zugang zu Strafjustizzentren sowie Justizvollzugsanstalten.

Der Ausweis ist bis zu fünf Jahre gültig.

Änderung der Gebührenordnung zum 01.07.2017

  1. Für die Bearbeitung des Antrags auf Ausstellung eines Anwaltsausweises wird eine einmalige Gebühr erhoben; diese beträgt 24,00 €, wenn der Ausweis online über die Internetpräsenz der Kammer und 29,00 €, wenn der Ausweis schriftlich beantragt wird.
  2. Es wird für verlustig gegangene Anwaltsausweise und solche, die bei Beendigung der Mitgliedschaft nicht an die Kammer zurückgegeben werden, eine Gebühr von 40,00 € erhoben.

 

  • Bestellung

    Den Berufsausweis für Rechtsanwälte erhalten Sie auf Anforderung.

    Bestellen Sie Ihren Ausweis

    • telefonisch unter (089) 53 29 44-772. Sie erhalten dann umgehend postalisch ein Antragsformular. Bestätigen Sie darauf die Richtigkeit der Angaben durch Ihre Unterschrift.
    • per E-Mail an ausweise@rak-m.de. Sie erhalten dann Ihr Antragsformular per Post.
    • Online über das Bestell-Formular. Ein Passbild können Sie direkt auf unseren Server hochladen.

    Übermitteln Sie mit dem Antrag ein Passbild, das folgenden Anforderungen entspricht: Größe max. 5 x 4 cm (als Fotoabzug) bzw. Auflösung min. 300 dpi (als Bild-Datei).

    Überweisen Sie die Gebühr in Höhe von 24,00 € (Online-Antrag) bzw. 29,00 € (schriftlicher Antrag) unter Angabe Ihres Namens, Ihrer Mitgliedsnummer und dem Stichwort „Ausweis“ im Verwendungszweck an die Rechtsanwaltskammer München, Deutsche Bank AG, IBAN DE68 7007 0010 0013 3033 02, BIC DEUTDEMMXXX.

    Nach Ablauf von vier bis sechs Wochen wird Ihnen der Ausweis per Post zugesandt.

    Wenn es zu Problemen bei der Online-Bestellung kommt, können Sie die Antragsunterlagen auch gerne per E-Mail an ausweise@rak-m.de senden.

  • Online-Bestellung

    Online-Bestellung

    Allgemeines

    Sie können den Rechtsanwaltsausweis mit nachstehendem Formular online bestellen. Sofern Rückfragen bestehen, werden wir uns bei Ihnen melden. Ansonsten erhalten Sie Ihren Ausweis innerhalb von sechs Wochen.

    Hiermit beauftrage ich die Rechtsanwaltskammer München, für mich einen bundeseinheitlichen Rechtsanwaltsausweis zu erstellen. Die Gebühr für die Erstellung des Ausweises in Höhe von 24,00 € entrichte ich durch Überweisung auf das Konto der Rechtsanwaltskammer München, Deutsche Bank AG, IBAN: DE68 7007 0010 0013 3033 02, BIC: DEUTDEMMXXX.

    Persönliche Angaben
    Datei-Uploads
    Bitte hier ein Passfoto als Bilddatei mit mind. 300 dpi hochladen. Verwenden Sie als Dateitypen nur JPG-, TIF- oder BMP-Dateien. Andere Dateitypen können nicht verarbeitet werden. Bitte stellen Sie sicher, dass eine Dateigröße von 2 MB nicht überschritten wird.
  • Bundeseinheitlichkeit

    Durch eine Vereinbarung zwischen den meisten Kammern im Bundesgebiet wurde ein bundeseinheitlicher Anwaltsausweis geschaffen. Dieser Ausweis ist fälschungssicher und hat ein bundeseinheitliches Aussehen. Das garantiert eine bundesweite Akzeptanz. Durch eine Vereinbarung mit der CCBE (Council of the Bars and Law Societies of the European Union) kann man sich darüber hinaus in der gesamten EU als europäischer Rechtsanwalt ausweisen.

  • Eilbedürftigkeit

    Sofern Sie für einen Termin sich dringend als Rechtsanwalt ausweisen müssen, erhalten Sie nach Voranmeldung auf der Geschäftsstelle der Kammer München eine Bestätigung über Ihren Status als Rechtsanwalt. Diese Bestätigung ist allerdings nur wenige Tage gültig.

    Normalerweise ist es jedoch ausreichend, wenn Sie Ihre Zulassungsurkunde (in Kopie) in Verbindung mit einem Personalausweis vorzeigen.